Schütz-Zyklus 2017-2022










  • Freitag, 27. August, 20.00 Uhr
    Peterskapelle, Luzern
  • Sonntag, 29. August 2021 11.00 Uhr, Gottesdienst
    Hofkirche St. Leodegar, Luzern

«Pater Noster»

 

Konzert XIV «Pater Noster»

Missa «Tu es Petrus»
& Motetten

Werke von Heinrich Schütz (1585–1672) &
G. P. da Palestrina (1525-1594)


Programm


Giovanni Pierluigi da Palestrina

aus: Missa «Tu es Petrus» à 6, Venedig 1601

  • Kyrie
  • Gloria

Heinrich Schütz

aus: Becker Psalter 1628

  • Wer wird, Herr in der Hütten dein (Ps 15), SWV 111a

Giovanni Pierluigi da Palestrina

aus: Missa «Tu es Petrus» à 6

  • Credo

Heinrich Schütz

Abendmahlsmotette, vor 1657

  • Unser Herr Jesus Christus, in der Nacht, SWV 495
    für zwei Chöre zu vier Stimmen

Giovanni Pierluigi da Palestrina

aus: Missa «Tu es Petrus» à 6

  • Sanctus-Benedictus

Heinrich Schütz

aus: Zwölf Geistliche Gesänge 1657

Das Benedicite vor dem Essen, SWV 429

  1. Aller Augen warten auf dich, Herre
  2. Vater unser, der du bist im Himmel
  3. Herre Gott, himmlischer Vater

Giovanni Pierluigi da Palestrina

aus: Missa «Tu es Petrus» à 6

  • Agnus Dei

Heinrich Schütz

aus: Schwanengesang 1671

  • Dt. Magnificat: Meine Seele erhebt den Herren, SWV 494
    für zwei Chöre
 
 

Ausführende

Aufführungen

Freitag, 27. August 2021, 20.00 Uhr
Peterskapelle, Luzern
Abendkasse ab 19.30 Uhr

Sonntag 29. August 2021, 11.00 Uhr, Gottesdienst
Hofkirche St. Leodegar, Luzern


Tickets für den 27.8.21, 20 Uhr

Eintritt: 25 CHF

(Jugendliche und Studierende mit Ausweis 15 CHF)

Abendkasse ab 19.30 Uhr

Tickets reservieren

Veranstalter

Verein zur Förderung der Werke von Heinrich Schütz.


Das Konzert wird in verdankenswerterweise unterstützt von

Stadt Luzern FUKA-Fonds
 
 
Katholische Kirche Stadt Luzern
 
 
 
IL DOCIMELO

KONTAKT

Musikalische Leitung:
Ludwig Wicki

Musikwissenschaftliche Leitung:
Therese Bruggisser-Lanker

Kommunikation & Organisation:
Regula Keiser

Präsident:
Walter Graf